Archiv des Autors: HApel

Digitale Bildung. Barcamp Seminar J-L-Uni Gießen, #digbildjlu

Ein Barcamp ist eine Konferenzmethode, die man als eine digital gepamperte Open Space – Variante bezeichnen kann. Ihre Durchführung ist wie bei Open Space eine reale Konferenz, bei der die Teilnehmenden wesentlich die Inhalte mit bestimmen. Deshalb spricht man beim … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ende der Illusionen. Politik, Ökonomie und Kultur der Spätmoderne.

Andreas Reckwitz hat seinem Bestsellersachbuch „Die Gesellschaft der Singularitäten. Zum Strukturwandel der Moderne“ (Berlin 2017) im Jahre 2019 einen Reader nachgeschoben, der sich wesentlich auf das Singularitäten-Buch stützt und dessen Thesen weiter vertieft. Der Titel ist nicht unbescheiden „Das Ende … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zukunftswerkstatt „Die fantastische Universität“

Folgend wird über drei Zukunftswerkstätten an der Universität Gießen im Fachbereich Erziehungswissenschaften berichtet, deren Durchführung die These bekräftigt, dass die Verfahrensschritte des Moderators ergebnislenkende Wirkung haben kann. Seit drei Jahren führe ich im Rahmen eines Methodenseminars an der Universität Gießen … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die große Transformation

Aktuell erinnern uns die Schülerdemos #fridaysforfuture und die nachziehenden Ökoaktivisten #ExtinctionRebellion mit Nachdruck auf der Straße daran, dass endlich gehandelt werden muss. “Why should I be studying for a future that soon may be no more, when no one is … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind dran – jüngster Bericht des Club of Rome

Soll man angesichts der täglichen Horrormeldungen in den Medien sich noch mit einem Bericht des Club of Rome befassen, der eine bekannte Stimme im Konzert der Umweltmahner ist? Ernst Ulrich von Weizsäcker und Anders Wijkmann (Co-Präsidenten des Club of Rome) … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein, BNE, Nachhaltigkeit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Smarthome mit Razberry

Dieser Beitrag ist eine kleine Warnung an Unix-Laien, die sich mit dem Raspberrypi3 und dem Z-Wave Funkmodul Razberry2 ein Smarthome basteln wollen. Zu den Minicomputern, die für Schulzwecke entwickelt wurden, gehört der Raspberry, dessen neueste Variante Raspberry 3 mit dem … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Narrationen der Nachhaltigkeit

Im kubischen Konferenzbau der Schader Stiftung in Darmstadt wurde zwei Tage lang mit Journalisten, Medienwissenschftlern, NGOs und Umweltschützern diskutiert, wie man gute Geschichten zur Nachhaltigkeit erstellen kann. Das nennt man Storytelling zur Nachhaltigkeit oder besser noch Sustelling, womit das „sustainable“ … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Medien, Nachhaltigkeit | 2 Kommentare

B3 – Biennale des bewegten Bildes – eine Wahrnehmungsüberforderung?

Die Zuschauersicht Bei einem Museumsbesuch, wo ich von Objekt zu Objekt schreite (meist Bilder, weniger Statuen, sehr wenige Videoinstallationen), gibt es meist einen „ersten Eindruck“, wenn der positiv ausfällt, schaue ich etwas genauer nach, und dann habe ich innerhalb gefühlt … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Nachhaltig campen?

Als Kind habe ich mehrere Baumhäuser gezimmert, die mir außerhalb unserer Wohnung ein kleines eigenes Reich bescherten. Die Kombination aus Höhle, Schutzraum und autonomen Heim erzeugten Glückshormone von vielleicht phylogenetischen Ursprungs. Als Jugendlicher bis zum Eltern-mit-Kind-Alter war Zelten die „natürliche“ … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein, Nachhaltigkeit | Hinterlasse einen Kommentar

Vom HOMO S@APIENS zum HOMO DEUS

[sorry, für den langen Riemen, aber das zu besprechende Buch Homo Deus von Harari hat über 500 Seiten] Bill Gates, Mark Zuckerberg, and Barack Obama all recommend this book Prognosen über ca. 100 Jahre zu stellen, sind unmöglich. Niemand weiß … Weiterlesen

 
Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | 1 Kommentar