Monatsarchive: Dezember 2012

Zur Verflachung des Internet

Adorno hat einmal den konservativen Kulturkritikern „die Krokodilsträne über den Verlust der Mitte“ nachgesagt, das gilt heute für etliche moderne Autoren, die hinter den Verdiensten des Internet die Kulturvernichtung drohen sehen. Über Spitzers Bestseller, das Internet mache uns dumm, habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Post Privacy in der Schirn

Die Schirn, Kunsthalle Frankfurt, zeigt bis zum 3. Februar die Ausstellung „PRIVAT. Das Ende der Intimität“. Man kann bei der Schirn selbst recherchieren. Oder die ganz lesenswerte Besprechung von Melanie Mühl nachschlagen. Eingangs sind ganz gute Kurzinformationen zu post privacy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Internet | Hinterlasse einen Kommentar

Doha vom Lesesessel aus betrachtet

Im Blätterwald steht der Klimabaum weiter hinten, aber noch herausragend mit seinen hängenden Ästen und starkem Blattverfall deutlich zu erkennen. Die Klimapolitik erfährt kritische Berichterstattung.  Nichts Neues von USA und China, die 3. Welt tariert und buhlt um Gelder, Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Nachhaltigkeit | Hinterlasse einen Kommentar